AutoGIS Anwenderschale GIS Abwasser

GIS Anwendung Abwasser

gis Kanal TV UntersuchungWährend das AutoGIS Grundmodul die Basisfunktionen der Integration von BricsCAD bzw. AutoCAD und der Datenbank betreitstellt, liefert die Anwenderschale GIS Abwasser alle Werkzeuge zur interaktiven Erfassung, Fortführung und Analyse von Kanalnetzen. Insbesondere Betreiber von Kanalnetzen wie Tiefbauämter, Abwasser Zweckverbände oder Stadtwerke, die sich auch um das Kanalnetz kümmern müssen, setzen diese GIS Anwendung erfolgreich ein. Selbstverständlich können ebenso deren Dienstleister damit arbeiten.

  • Komplettes Datenmodell GIS Abwasser zur Beschreibung von Stamm-, Bestands- und Zustandsdaten
  • Komfortable Tools zur Konstruktion der Darstellungsspezifika der Abwassernetze
  • Visualisierung der Daten aus der Kanaluntersuchung im Bestandsplan sowie Anzeige der Untersuchungsprotokolle, Photos und Videos aus der Kanalbefahrung
  • Zustandsklassifizierung nach ISYBAU
  • ISYSBAU Import und ISYBAU Export beispielsweise zur Weiterverarbeitung in Programmen der Abwasserberechnung (z.B. hydraulische Analysen die mit dem entsprechenden Modul von STANET gemacht werden können)
  • Automatische Erzeugung von Stutzenplänen aus den Daten der Kanaluntersuchung
  • Umfangreiche Symbolbibliothek
  • Gleichzeitige Nutzung eines Datenbestands in mehreren Darstellungen
  • Selektion von Betriebsmitteln aus der Datenbank mit Visualisierung in der Graphik und umgekehrt
  • Die Anwenderschale GIS Abwasser erlaubt eine automatische Generierung von Schnitten und Profilen auf Grundlage individueller Prototypdateien (Templates)
  • Indirekteinleiterkataster
  • Netzverfolgung in und gegen die Fließrichtung
  • Die Graphik wird wahlweise durch Konstruktion, Digitalisierung (on-screen oder mit Digitizer) oder aus importierten Daten erzeugt
  • Gleichzeitige oder getrennte Bearbeitung von Graphiken und Sachdaten
  • Das Datenmodell ist vom Anwender erweiterbar
  • Weitergehende Auswertemöglichkeiten in der Webauskunft
AutoGIS Kanal Bestandsplan mit AutoGIS BricsCAD erfaßt

GIS Abwasser Systemvoraussetzungen

Für die Für die Datenerfassung bzw. Datenpflege mit der Anwenderschale GIS Abwasser benötigen Sie:

  • AutoGIS Grundmodul (Geodatenserver)
  • BricsCAD PRO (ab V12) oder AutoCAD (ab 2009)
  • auf der Basis von MS Windows ab Windows 7

Optional besteht die Möglichkeit, auf den Kanalbestand auch mit der Webauskunft zuzugreifen. Dafür ist lediglich ein Webbrowser erforderlich. Für die Nutzung mit Smartphones empfehlen wir Ihnen unsere Android App. Es sei allerdings darauf hingewiesen, dass auf diesem Wege derzeit keine Kanal Profile dargestellt werden können.